Strassensanierung Stich Leutswil

Verkehrsbehinderung infolge Strassensanierung

Die Sanierung betrifft den Abschnitt St. Gallerstrasse bis Eingang Weiler Leutswil, auf einer Länge von ca. 700 m. Die Strasse wird während den Bauarbeiten vollständig gesperrt. Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind via Bischofszell und Eberswil möglich. Die Strassensperrung gilt auch für Zweiräder und Fussgänger. Der Grund für die Vollsperrung, inkl. Zweiräder und Fussgänger, begründet sich aus der Unfallgefahr.

Baubeginn: 29. Mai 2017
Bauzeit:      ca. 6 - 8 Wochen, je nach Witterung
Bauende:    spätestens Ende Juli 2017

Situationsplan_Strassensperrung  [PDF, 382 KB]


Meldung druckenText versendenFenster schliessen